Institut für Nukleare Entsorgung (INE)

Ausstattung des INE

Ausstattung

Experimentelle Einrichtungen

  • Labors und Infrastruktur zur Handhabung radioaktiver Stoffe inklusive alphaemittierender Nuklide (Heiße Zellen, Alpha-Boxen-Technik, Boxen mit Inertgasatmosphäre, Isotopenabzüge)
  • CAD-Arbeitsplätze für Konstruktions- und Planungsarbeiten

 

 Radiochemische und Elementanalytik  ►►►

  • Analytik radioaktiver Stoffe: alpha-, beta- und gamma-Spektrometrie, Flüssigszintillationsspektrometrie (auch Low Level)
  • Element- und Isotopenanalytik: AAS, ICP-AES, ICP-MS, HR-ICP-MS
  • ICP-MS mit Laser-Ablation, Raman-Spektroskopie

 

 Oberflächen-/Festkörperanalytik  ►►►

  • REM
  • ESCA-Spektroskopie, XPS
  • AFM
  • Röntgen-Diffraktometrie
  • Raman-Spektroskopie

 

Spezialanalytik und Speziationsmethoden an radioaktiven Proben