Home | english  | Impressum | Datenschutz | KIT

Technische Infrastruktur / Institutswerkstatt

Die Feinmechanische Werkstatt ist eine Servicegruppe der Abteilung Technische Infrastruktur / Analytik des Instituts für Nukleare Entsorgung. Sie ist verzahnt mit der Servicegruppe „Kontrollbereich und Anlagenbetrieb“ (s. Kontrollbereich und Anlagenbetrieb). In ihr werden Einzelteile und Baugruppen nach Zeichnungen, Vorlagen, Handskizzen und Mustern gefertigt. Als Entwicklungspartner begleiten wir unsere Auftraggeber vom ersten Konzept bis zur Konstruktion. Auftraggeber sind die wissenschaftlichen Abteilungen. Das Aufgabenspektrum besteht hauptsächlich in der Herstellung von kleinen, feinmechanischen Teilen, z.B. Probenhaltern, der Zerspanung hochwertiger Werkstoffe, dem Schweißen besonderer Metalle, aber auch Änderungen an bereits bestehenden Geräten und Reparaturen werden ausgeführt. Die Bearbeitung von Ton-, Zement- und Granitkörpern für Diffusionsexperimente, gehört ebenfalls zu unserer Expertise.

 

 

Ansprechpartner:

Volker Krepper     

   +49 721 608 24655